bye bye blackberry

Nein, ganz verzichten könnte ich auf meinen bbesten Freund nie, denn es ist leider schon seit einigen Monaten (seit Kaufdatum um genauer zu sein) zu einer Sucht geworden. Aber bei einer Sache werde ich nun auf ihn verzichten können, bei Fotos 🙂

Nach langem Suchen habe ich heute nun endlich eine Kamera gekauft. Und ich freue mich gerade wie Bolle. Die Kleinigkeit, dass ich das USB-Kabel direkt nach dem Auspacken verschlampt habe, übersehe ich jetzt großzügig. Also gibts die Fotos erst morgen.

Also heute zum allerletzten Mal ein Blackberry-Foto.

rock:zara, bluse: h&m (dieses gewissensblabla), tasche: balenciaga

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter regular veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s