Goldfinger

Ich habe gefühlte 100 Flaschen Nagellack, alle Farben des Regenbogens plus 50 Nudetöne. Aber trotzdem nie einen Nagellack, wenn ich mir die Nägel lackieren will. (Geht mir morgens vor meinem Kleiderschrank genauso)

Also musste ein neuer her, während ich auf Monsieur wartete, dessen Zug zu spät kam, nutze ich die Gunst der Stunde, um im Bahnhof bei IhrPlatz endlich mal Catrice zu besichtigen. Und unter anderem durte dieser Lack mit:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Goldfinger

  1. N schreibt:

    Oh der ist ja wirklich toll! Muss ich mir auch mal näher ansehen 🙂
    Liebste Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s